Geschmacksmuster – Der Podcast für die Kreativwirtschaft Sachsen-Anhalt

Geschmacksmuster – Der Podcast für die Kreativwirtschaft Sachsen-Anhalt

Folge 6

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Zu Gast in dieser Folge von „Geschmacksmuster“ ist Ina Tuscher. Sie ist Projektleiterin von Kloster Posa und verwandelt gemeinsam mit dem „Kultur- und Bildungsstätte Kloster Posa e.V.“ das ehemalige Klostergelände in Zeitz in einen Ort für Kultur und Bildung. Im Gespräch mit Moderatorin Anne Wihan berichtet Ina Tuscher, wie es zur Idee und Umsetzung des Projektes kam und wie strukturschwache Regionen von solchen Initiativen profitieren können. Außerdem erzählt sie, warum Fördermittel zugleich Fluch und Segen sein können. (Foto © Harald Krieg)

Die nächste Folge „Geschmacksmuster“ erscheint am 10. Februar überall dort, wo es Podcasts gibt.

News und Infos aus der Kreativwirtschaft gibt es auf www.kreativ-sachsen-anhalt.de

Kloster Posa

KWSA | Kreativwirtschaft Sachsen-Anhalt e.V.

Neulandgewinner (Robert Bosch Stiftung)

BESTFORM Award 2021


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Das Portal „Kreativwirtschaft Sachsen-Anhalt“ widmet sich den verschiedenen Teilmärkten der Branche und den jeweiligen Akteur*innen im Land. Mit unserem Podcast „Geschmacksmuster“ möchten wir hinter die Kulissen der Kreativszene in Sachsen-Anhalt blicken, zeigen, was hier passiert, wer hier agiert und wie hier gearbeitet wird – von „Wie wird man eigentlich …?“ über „Was macht eigentlich ein*e …?“ bis hin zu „Was hättest du gerne vorher gewusst (und würdest du es dann immer noch machen)?“ fühlen wir unseren Gästen auf den Zahn.

von und mit IMG Sachsen-Anhalt

Abonnieren

Follow us